St.-Elisabeth-Universität (Bratislava)

Die zu einem akademischen Abschluss (Bachelor, Magister, PhDr.) führenden Seminare der Qualy-med Akademie finden im Rahmen einer Kooperation mit der St.-Elisabeth-Universität in Bratislava statt. Der wissenschaftliche Schwerpunkt der Hochschule liegt im Bereich Gesundheitswesen und Sozialarbeit. Die Universität unter der Leitung des Rektors Sr. Magnifizenz Prof. Dr. Krcmery unterzieht sich regelmäßig einer Evaluierung durch namhafte, international bekannte Professoren aus den USA, dem Vereinigten Königreich und Österreich.

Neben ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit betreut die Universität zahlreiche Gesundheitsprojekte in Uganda, Kambodscha, Tansania, Haiti, Sudan und der Ukraine. Für ihre Tätigkeit auf dem Gebiet der Tropenmedizin erhielt die Universität 2011 eine hohe Auszeichnung. Prof. Dr. Krcmery, der Rektor der St.-Elisabeth-Universität, ist Arzt mit dem Spezialgebiet Onkologie und Spezialist für Tropenmedizin. Er koordiniert eine Vielzahl humanitärer Einsätze in Ländern der Dritten Welt.

Die von der St.-Elisabeth-Universität verliehenen akademischen Grade sind in Österreich auf der Basis einer zwischenstaatlichen Vereinbarung anerkannt und können in amtliche Dokumente eingetragen werden.

seu